Pasta Filata

Sie suchen nach einer Lösung für leckeren Pizzakäse oder frische Mozzarella-Kugeln?

Käseproduzenten haben sich kontinuierlich auf Käseertrag und funktionale Eigenschaften konzentriert, beispielsweise Schmelzfähigkeit, Elastizität, Bräunungsverhalten und Ölabgabe. Diese Funktionalität gilt für Mozzarella/Pizzakäse für den privaten Gebrauch ebenso, wie für Pizzas in Restaurantketten und tiefgefrorene Pizzas.

Viele Konsumenten betrachten Pizza wahrscheinlich als einen gelegentlichen Leckerbissen, was es ihnen erlaubt, Gedanken über gesunde Zutaten beiseite zu schieben und sich an dem seltenen oder gelegentlichen Genuss zu erfreuen. Tatsächlich stimmen 54% der Umfrageteilnehmer in den USA zu, dass es sich lohnt, im Laden mehr Geld für eine höherwertige Pizza als für eine normale Pizza auszugeben. Dies erlaubt die Vermutung, dass die Konsumenten sich mehr Gedanken über die Qualität als über den gesundheitlichen Aspekt machen.

Produktdifferenzierung: DVS® und EASY-SET™ Kulturen schaffen Mehrwert für Käseproduzenten über die Differenzierung ihres Käseprodukts im Markt für Pizzakäse. Dies beinhaltet die Funktionalität für traditionelle Märkte, z. B. bessere Bräunungskontrolle und Elastizität auf Grundlage von Kultureigenschaften, deckt aber auch Anforderungen aus neuen Regionen wie Südostasien ab. 

Prozessverbesserung: DVS® und EASY-SET™ schützen Prozessverbesserungen durch ihre extrem hohe Resistenz gegen Bakteriophagen. Gleichzeitig stellen sie niedrigere Stückkosten und einen höheren Durchsatz des fertigen Käses in der Interaktion mit Käsetechnologie sicher.

Teilen