Kategorienmanagement

Unser Kategorienmanagement deckt alle Beschaffungsaktivitäten im Unternehmen ab und hat das Ziel, die Beziehungen zu unseren Lieferanten zu klären und zu stärken.

Unser Kategorienmanagement deckt alle Beschaffungsaktivitäten im Unternehmen ab und hat das Ziel, die Beziehungen zu unseren Lieferanten zu klären und zu stärken.

Wir überprüfen unsere Lieferbeziehung ständig und systematisch nach folgenden Kriterien:

  • Optimierung der Kostengrundlage
  • Erkennen von Möglichkeiten für gemeinsame Geschäftsentwicklung
  • Einsatz für eine langfristige Partnerschaft

Direktes Kategorienmanagement Öffnen Schließen

Die Beschaffung von Produkten bezieht sich auf:

  • Lebensmittelkulturen und -enzyme: Wir entwickeln und produzieren Kulturen, Enzyme und Probiotika insbesondere für die Milchindustrie
  • Gesundheit und Ernährung: Wir entwickeln und fertigen Produkte für Nahrungsergänzungsmittel, Arzneimittel, Kindernahrung und Tierfuttermittel.
  • Natürliche Farbstoffe: Wir entwickeln und produzieren natürliche Farbstoffe für die Lebensmittelindustrie
  • Verpackungen: Primär B2B mit geringem Druckanteil Wir verwenden Folien, feste Behälter und Wellpappenprodukte und nehmen die Compliance mit der Lebensmittelgesetzgebung äußerst ernst.

Indirektes Kategorienmanagement Öffnen Schließen

Die Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen bezieht sich auf:

  • Facility-Services
  • IT & Kommunication
  • Laborbedarf
  • Bürobedarf
  • Logistikleistungen
  • Beratungsleistungen
  • Reisen
  • Wartung, Reparaturen und Überholung
  • Capex (Investitionen)
  • Versorgungsunternehmen.

Teilen