Sicherstellung der Qualität unserer Produkte im Freiland

Das Verständnis für den Wirkmechanismus und die Umsetzbarkeit unserer Produkte in unterschiedlichen Szenarien im Freiland trägt dazu bei, die Lösungen für unsere Kunden zu optimieren. 

Unsere Global Application Laboratories spielen eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung von Qualität, Rückverfolgbarkeit und Leistungsfähigkeit unserer Bakterienstämme in der Praxis. 

Kunden und Erzeuger haben manchmal Bedenken hinsichtlich des Wertes von biologischen Pflanzenschutzmitteln. In den Application Labs werden unsere Produkte auf einzigartige Weise analysiert und das Vorhandensein unserer Bakterien in den behandelten Pflanzen nachgewiesen.

In den Labors werden auch Tests zur Bestimmung der Kompatibilität unserer Produkte mit bestimmten Chemikalien und Mischungen durchgeführt – eine wichtige Dienstleistung für alle, die beispielsweise integrierten Pflanzenschutz betreiben.

 

Unterstützung für das Entwicklungsteam
Die Labors dokumentieren die Wirksamkeit der Biologika von Chr. Hansen und unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneidertem technischem Support.

Die Expertise der Labors spielt auch eine wichtige Rolle bei der internen wissenschaftlichen Unterstützung des Teams für Pflanzengesundheit mit Experimenten oder technischen Schulungen.

 
 

„Die Fähigkeit, Stämme nach der Anwendung im Freiland nachzuweisen, ist eine Möglichkeit, die Qualität, Rückverfolgbarkeit und Leistungsfähigkeit eines Produkts sicherzustellen.“

Jaqueline de Almeida, Application Team Lead, Chr. Hansen.

 


 
Mikrobielles Kraftwerk 

Das Potenzial guter Bakterien freisetzen

Bewährte Produkte 

Marktführende Lösungen, bewährt und auf ihre Wirksamkeit geprüft

Produktionskompetenz 

Globale Präsenz und viele Jahre Produktion in höchster Qualität

Vertrauensvolle und engagierte Partnerschaften

Gemeinsam die Zukunft der Landwirtschaft gestalten

Teilen