HA-LACTASE™

Eine Lösung, die den Bedürfnissen von über 70% der Weltbevölkerung gerecht wird!

Immer mehr Verbraucher greifen zu Milchprodukten als wichtige Quelle von Eiweiß und Nährstoffen und konsumieren diese mehrmals am Tag. Angesichts des wachsenden Tagesverbrauchs an Milchprodukten entscheidet das Angebot laktosefreier Alternativen darüber, ob Konsumenten in den Genuss der positiven Gesundheitswirkungen von Milchprodukten kommen können und gleichzeitig potenzielle laktosebedingte Beschwerden minimiert werden. 

HA-LACTASE™ ist die perfekte Lösung für die Entwicklung schmackhafter und gesunder laktosefreier Produkte.

HA-LACTASE™ – Ein Produkt, zwei Lösungen!

Das Enzym HA-LACTASE™ wird von Kluyveromyces lactis produziert und spaltet die in der Milch enthaltene Laktose (ein Disaccharid) in Galaktose und Glukose (beides Monosaccharide) auf. Für die Hersteller von Milchprodukten sind dies fantastische Neuigkeiten, denn diese Lösung bietet Gelegenheit, sich von der Konkurrenz gleich in zweifacher Weise abzuheben:

  • Produktion aller Arten laktosefreier Milchprodukte: HA-LACTASE™ können Sie dazu verwenden, Laktose in Milch, Joghurt, Quark, Käse und anderen Milchprodukten zu entfernen und somit gut verdauliche Milchprodukte anzubieten, die wenig oder gar keine Laktose enthalten.
  • Reduzierung von Zucker in fermentierten Milchprodukten: HA-LACTASE™ wandelt Laktose in Glukose und Galaktose um, die süßer als Laktose schmecken. So kann der Hersteller von Milchprodukten den Gehalt an Zucker (oder anderen Süßstoffen) typisch um 1-2 Gramm pro 100 Gramm reduzieren.

HA-LACTASE™ – Produkte und Anwendung

HA-LACTASE™ ist in verschiedenen Packungsgrößen und zwei Aktivitätsstufen erhältlich, 2100 NLU/g sowie 5200 NLU/g, und auch zur Verwendung mit Flex-Dos und Vario-Dos Anlagen für steriles Verpacken. HA-LACTASE™ Produkte können für Kosher-, Halal-, vegetarische und GVO-freie Produkte verwendet werden.

Für HA-LACTASE™ Produkte gibt es technischen und anwendungsbezogenen Support von unseren Spezialisten für Milchprodukte-Anwendungen. Sie können Ihnen Fragen zur Verwendung von HA-LACTASE™ bei Milchprodukt-Anwendungen beantworten und Beratung bieten.

Einfach neue Produkte entwickeln!

Wir haben einige schmackhafte Konzepte für laktosefreie Milchprodukte entwickelt, die nur darauf warten, für Ihre Zielgruppe realisiert zu werden. Rezepturen, Produktinformationen und Anwendungssupport erhalten Sie von Chr. Hansen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Konzepte NOLA® und YOOPII.

Terminologie:

Laktose: eine Zuckerart, die von Natur aus in Milchprodukten enthalten ist
Laktase: ein Enzym, das notwendig ist, um Laktose aufzuspalten und richtig verdauen zu können

Teilen