SmartBev™ Harvest LB-1

Für gleichbleibend wohlschmeckendes im Kessel gesäuertes Bier, das in nur 16  Stunden zubereitet wird

Harvest LB-1 ist der Name der Kultur in Chr. Hansens Hefeauswahl SmartBev , die speziell für die Verwendung in saurem Bier bestimmt ist. Harvest LB-1 enthält eine gefriergetrocknete Kultur der Lactobacillus plantarum zur Direktbeimpfung, die ursprünglich aus spanischem Traubenmost gewonnen wurde und die der Optimierung der Produktion dient. Gleichzeitig liefert sie den Produzenten für jedes Gebräu hervorragende Ergebnisse.

Optimieren des Brauprozesses für beste Ergebnisse bei jedem Gebräu 

Chr. Hansen bringt mit der Einführung von Harvest LB-1 145 Jahre Fermentierungserfahrung in den Bereich des sauren Biers. Die Hefekultur ermöglicht es den Produzenten, ihr im Kessel gesäuertes Bier in nur 16 Stunden vom Anfang bis zum Ende vorhersehbar und gleichbleibend zuzubereiten – wobei der klare, erfrischende Geschmack moderner saurer Biere erhalten bleibt. 

Mit den Möglichkeiten der Direktinokulation und der kombinierten Okulation wird das im Kessel gesäuerte Bier durch Harvest LB-1 geradliniger und besser vorhersehbar, sodass die Produzenten Geschmacksfehler, die in einer unkontrollierten, langsameren Fermentation entstehen, ausschließen können. In nur 16 Stunden erzielen die Produzenten einwandfrei saubere und erfrischende Geschmacksrichtungen aus einer Kultur, die die Transparenz der Bakterienstämme, ein histaminfreies Gebräu sowie eine zweijährige Haltbarkeit zwischen Einkauf und Verzehr für eine bessere Planung und optimierte Flexibilität gewährleistet. 

Bei der Kesselsäuerung mit Harvest LB-1 beginnt die Fermentierung aufgrund des hohen Gehalts an lebenden probiotischen Bakterien und der Reinheit der Kultur quasi sofort. Chr. Hansen hat Harvest LB-1 entwickelt, um saubere und frische Geschmacksrichtungen und Aromen zu produzieren und eine schnelle und sichere Säuerung für bestmögliche Resultate zu gewährleisten.  

 

Teilen