Räucherlachs

Eine leckere Delikatesse ohne Verunreinigung durch Bakterien

Nur wenigen außerhalb der Industrie sind die häufigen Herausforderungen bewusst, die Listeria monocytogenes bei der Verarbeitung von geräuchertem oder mariniertem Lachs bereithält. Diese Produkte sind verzehrbereit und Kühlung verhindert nicht, dass sich die Menge an Listeria monocytogenes während der Haltbarkeitsdauer vervielfacht. Darum suchen Industrie, Einzelhandel und Behörden nach Lösungen. Glücklicherweise verfügt Chr. Hansen über eine dokumentierte, von großen Einzelhandelsunternehmen in ganz Europa anerkannte Lösung, die durch kontrollierte Fermentation und die Schaffung einer positiven Öko-Flora funktioniert.

Unser Sortiment umfasst:

  • SAFEPRO® NovaLox – um die Lebensmittelsicherheit zu verbessern und das Wachstum von Listeria monocytogenes zu minimieren

Teilen