Lactobacillus (F-19®)

Fakten über Lactobacillus (F-19®)

  • Identifiziert als Lactobacillus paracasei
  • Menschlicher Herkunft
  • F-19® ist eine eingetragene Marke von Arla Foods AB

Wir bieten das Flaggschiff unter den probiotischen Stämmen von Arla an

Der probiotische Stamm F-19® wird seit 1995 in Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln verwendet. Lactobacillus (F-19®) ist das Flaggschiff unter den probiotischen Stämmen von Arla. Sie kennen ihn möglicherweise von „Arla Cultura®“, so heißt der beliebte, in Skandinavien angebotene probiotische Joghurt von Arla. Wir haben einen exklusiven, weltweiten Lizenzvertrag mit Arla Foods über die Herstellung und Produktion des Stamms – in Europa für die Verwendung in Non-Food-Erzeugnissen und in der übrigen Welt für die Verwendung in allen Produkten.

In Europa besitzt Lactobacillus paracasei  den Status der Qualifizierten Sicherheitsannahme (Qualified Presumption of Safety, QPS) der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA). Dieser Status wird auf Speziesebene gewährt.

Klinische Studien 

Lactobacillus (F-19®) wurde alleine und in Kombination mit anderen Stämmen wie den probiotischen Stämmen Bifidobacterium, BB-12® und LA-5® untersucht. Die klinischen Daten weisen darauf hin, dass der Stamm vorteilhafte Wirkungen für den gastrointestinalen Bereich und das Immunsystem entfalten kann, beispielsweise: 

  • die Mikrobiota modulieren1

Keine der hier genannten Wirkungen sind als verbindliches Leistungsversprechen zu verstehen.

Ihre Möglichkeiten 

Wir bieten Lactobacillus (F-19®) für Nahrungsergänzungsmittel und fermentierte Milchprodukte an. Bitte nehmen Sie für weitere Informationen Kontakt mit uns auf.

Sullivan et al. 2002

Teilen