Kalziumkarbonat


Kalziumkarbonat kommt häufig in Felsgestein wie etwa Kalkstein vor. Es ist auch der Hauptbestandteil von Perlen, der Gehäuse von Meerestieren und Schnecken und von Eierschalen. Es ist äußerst stabil und kann in Wasser oder einer Lebensmittelmatrix dispergiert oder suspendiert werden. 
Es wird häufig zur Beschichtung von Tabletten und Nahrungsergänzungsmitteln und als erste Schicht bei Dragees verwendet, um die Farbe der Außenbeschichtung leuchten zu lassen. Kalziumkarbonat ist auch ein gängiger Füllstoff in Kaugummis.

Teilen