Um sein Angebot im Bereich Probiotika weiter zu stärken, übernimmt Chr. Hansen LGG®, den weltweit am besten dokumentierten probiotischen Stamm von Valio OY

Um sein Angebot im Bereich Probiotika weiter zu stärken, übernimmt Chr. Hansen LGG®, den weltweit am besten dokumentierten probiotischen Stamm von Valio OY
Pressemitteilung | Sep 13. 2016 06:02 GMT

Natürliche Lösungen zur Förderung der menschlichen Gesundheit sind stark nachgefragt und man erwartet innerhalb dieser Industrie für mikrobielle Lösungen ein Wachstum von 7 bis 9 %. Chr. Hansen ist der weltweit führende Lieferant von Probiotika für Nahrungsergänzungsmittel, Säuglingsnahrung und Milchprodukte. Durch den Kauf des LGG® Geschäfts stärkt das Unternehmen jetzt seine mikrobielle Plattform in allen drei Kategorien zugleich.

Neben Chr. Hansens eigenem Stamm BB-12®[1] ist der Lactobacillus rhamnosus GG (durch die Marke LGG® geschützt) der weltweit am besten dokumentierte probiotische Stamm. Er wird seit 1990 in Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln verwendet und entfaltet nachweislich vorteilhafte Wirkungen für den gastrointestinalen Bereich und das Immunsystem. Der Stamm wurde in mehr als 200 klinischen Studien[2] untersucht und in über 800 wissenschaftlichen Publikationen beschrieben.

Cees de Jong, CEO von Chr. Hansen Holding A/S, sagt: „Eines der Ziele unserer Strategie Nature’s No. 1 ist der Ausbau unseres gegenwärtigen Geschäfts bei mikrobiellen Lösungen für die menschliche Gesundheit. Der LGG®-Stamm und unser eigener probiotischer Stamm BB-12® sind die weltweit am besten dokumentierten probiotischen Stämme der Welt und die Übernahme ermöglicht es uns, das volle Potenzial der Marke LGG® in den Märkten für Nahrungsergänzungsmittel und Säuglingsnahrung zu nutzen sowie neue Chancen bei Milchprodukten wahrzunehmen.

Lasse Nagell, Senior Vice President, Human Health, Chr. Hansen, sagt: „Die Märkte für gut dokumentierte probiotische Stämme erleben bei Nahrungsergänzungsmitteln ein äußerst starkes Wachstum und diese Stämme erweisen sich zudem als Antriebsmotor für eine komplette Kategorie fermentierter Milchprodukte, wie beispielsweise Joghurt, Kefir usw. Unserer Ansicht nach bestehen für die Marke LGG ® enorme Entwicklungsmöglichkeiten angesichts der geographischen Reichweite und des fundierten technischen Know-hows von Chr. Hansen.“

Chr. Hansen ist seit über zehn Jahren der größte Hersteller von LGG®-Produkten für die menschliche Ernährung und Säuglingsnahrung. Neben allen Rechten am Stamm erwirbt Chr. Hansen auch eine Reihe spezieller Stämme, die sich bereits in Produktion befinden, sowie eine Sammlung von rund 3.200 Bakterienstämmen.

Annikka Hurme, CEO von Valio OY, sagt: „Ein wichtiges Element dieses Handels ist die engere Kooperation zwischen den erstklassigen Innovationsteams beider Unternehmen. Sie wird die beeindruckende wissenschaftliche Basis des LGG®-Stamms weiter stärken.“

Der Kaufpreis beträgt 73 Millionen Euro und wird aus Barmittelbeständen von Chr. Hansen sowie über bestehende Kreditrahmen beglichen.

Der Kauf des LGG®-Geschäfts erfolgt zu den üblichen Vertragsbedingungen. Die Vertragsunterzeichnung wird für Herbst 2016 erwartet.

***

Das erworbene Geschäft

Das erworbene Geschäft umfasst unter anderem die LGG®-Marken, den Stamm samt zugehörigen Kundenverträgen, eine Sammlung von 3.200 Stämmen sowie eine kleine Produktionseinrichtung in Tikkurila, Finnland. Hier werden gegenwärtig der LGG®-Stamm sowie eine Reihe von Spezialstämmen für die Herstellung von Milchprodukten produziert.

Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an:

Klara Halkjaer, Head of Media Relations
Tel.: +45 5339 2362

***

[1]BB-12® ist eine Marke von Chr. Hansen A/S

[2] Stand Juli 2015


Chr. Hansen ist ein weltweit tätiges, breit aufgestelltes Biotechnologie-Unternehmen, das Lösungen mit natürlichen Inhaltsstoffen für die Lebensmittel-, Ernährungs-, Pharma- und Agrarindustrie entwickelt. Wir bei Chr. Hansen sind hervorragend positioniert, um positive Veränderungen durch mikrobielle Lösungen voranzutreiben. Seit über 145 Jahren setzen wir uns für eine nachhaltige Landwirtschaft, Clean-Label-Produkte und ein gesünderes Leben für mehr Menschen auf der ganzen Welt ein. Unsere mikrobielle Plattform und Fermentationstechnologie, einschließlich unseres vielfältigen und beeindruckenden Bestands von rund 40.000 mikrobiellen Stämmen, besitzen bahnbrechendes Potenzial. Abgestimmt auf Kundenbedürfnisse und internationale Trends erschließen wir weiterhin die Kraft guter Bakterien, um auf weltweite Herausforderungen wie Lebensmittelverschwendung, globale Gesundheit und den übermäßigen Einsatz von Antibiotika und Pestiziden zu reagieren. Als das weltweit nachhaltigste Biotechnologie-Unternehmen berühren wir jeden Tag das Leben von mehr als 1 Milliarde Menschen. Unser Ziel „Grow a better world. Naturally“ wird angetrieben durch unsere Innovationsgeschichte, Neugierde und Pionierarbeit in der Wissenschaft und ist das Herzstück von allem, was wir tun.

Teilen