Vega™ FreshQ® – Fermentierte pflanzliche Basen länger frisch halten

Erfüllen Sie mit natürlichen Lebensmittelkulturen den Verbraucherwunsch nach gesunden und nachhaltigen Produkten auf fermentierter pflanzlicher Grundlage.

Der Markt für Alternativen auf fermentierter pflanzlicher Grundlage wächst rasant. Die Konsumenten sind bei Lebensmitteln zunehmend an gesunden und nachhaltigen Alternativen interessiert, insbesondere an Möglichkeiten, Lebensmittelabfälle zu reduzieren. 

Durch die Nutzung der Vega™ FreshQ® Lebensmittelkultur in der Fermentation können Sie diesen Trends gerecht werden. Die bioprotektiven Effekte der Fermentation können dazu beitragen, die Haltbarkeit zu verlängern und Ihre Marke aufzubauen und zu schützen. 

 

Was leistet Vega™ FreshQ® für Sie?


Kontrolle übernehmen
Das Fermentieren mit Vega™ FreshQ® in der Lebensmittelkulturlösung schützt pflanzliche Produkte vor Verderb durch Hefe- und Schimmelbefall und ermöglicht Ihnen ein konsistenteres und angenehmeres Markenerlebnis. 

Länger frisch
Mit der Vega™ FreshQ® Kultur können Sie die Qualität Ihrer Produkte von der Lagerung bis zum Verbraucher schützen und aufrechterhalten. Außerdem kann die Widerstandsfähigkeit gegen Verunreinigungen nach dem Öffnen der Produktverpackung verbessert werden.

Längere Haltbarkeit kann Lebensmittelabfälle reduzieren
Eine längere Haltbarkeitsdauer kann helfen, Lebensmittelabfälle entlang der Wertschöpfungskette zu reduzieren. Lebensmittelabfälle durch eine Fermentation mit besserer bioprotektiver Wirkung zu verringern, kann dazu beitragen, die Nachhaltigkeit Ihrer Marke zu betonen. Diese Eigenschaft ist vor allem für Käufer von Lebensmitteln auf pflanzlicher Grundlage attraktiv.

Natürlichkeit wahren
Käufer von Lebensmitteln auf pflanzlicher Grundlage sind besonders an vollkommen natürlichen Produkten interessiert. Durch die Einbindung von FreshQ® Kulturen in Ihre Fermentation können Sie ohne unerwünschte Einträge in der Zutatenliste den Verbraucherwunsch nach unverfälschten Lebensmitteln erfüllen.

 

Teilen